Schlagwort-Archive: Mentalitätsgeschichte

Neuerscheinung: L’espace du politique en Allemagne au XIXe siècle (Themenheft der Revue d’histoire du XIXe siècle)

Zwar verweist dieses Blog in seiner Linkliste auch ständig auf die „Société d’histoire de la Révolution de 1848 et des révolutions du XIXe siècle“ und deren Zeitschrift, die Revue d’histoire du XIXe siècle. Dennoch sind gerade LeserInnen im deutschsprachigen Raum auf den eben erschienenen Band 46 besonders hinzuweisen, ist er doch dem Thema „L’espace du politique en Allemagne au XIXe siècle“ gewidmet. Neuerscheinung: L’espace du politique en Allemagne au XIXe siècle (Themenheft der Revue d’histoire du XIXe siècle) weiterlesen

So what was the „Provisional Central Power“ – and why should anyone take an interest?

While this blog is – and will remain – predominantly in German, it may be helpful to potential readers from other countries to provide an English-language version of our project’s mission statement So what was the „Provisional Central Power“ – and why should anyone take an interest? weiterlesen

Was war die Provisorische Zentralgewalt und warum sollten ihre Akten ediert werden?

Von Revolutionen bleibt meist dasjenige in Erinnerung, was sich am sichtbarsten aus dem politischen Alltag abhebt: Straßenkämpfe und Barrikaden. So verhält es sich auch mit den Revolutionen von 1848/49 im heutigen kollektiven Gedächtnis der deutschen Öffentlichkeit. Was war die Provisorische Zentralgewalt und warum sollten ihre Akten ediert werden? weiterlesen